Ahnenforschung

Seit einiger Zeit beschäftige ich mich näher mit meiner Familiengeschichte. Wer also mir Hinweise oder Informationen zu den Familiennamen Reddig, Laaser, Hartfiel, Enskat geben kann und möchte, den bitte ich um Kontaktaufnahme.

HARTFIEL

Die Familie Hartfiel konnte ich bis nach Volhynien zurück verfolgen – wo mein Ururgoßvater August HARTFIEL und seine Frau Auguste geb DALCH von ca. 1862 bis 1912 gelebt haben müssen.Volhynien – eine Landschaft auf dem heutigen Gebiet von Polen bzw. der Ukraine – war damals Heimat vieler Deutsche.

Dass die Familie HARTFIEL 1862 dorthin gekommen sein muss, zeigt der Sterbeeintrag ihres (wahrscheinlich ersten) Kindes Gustav in Volhynien, dass in der Region um Kalisch (Polen) geboren war – also auf dem Weg von Deutschland nach Volhynien.

Woher aber die HARTFIEL-Familie vorher kam, ist bis heute ungewiss.

Reise zur Familie Hartfiel in Argentinien/Brasilien

ENSKAT

Die “Enskatsche Linie” – damit bezeichnete man bei uns bestimmte Charakterzüge der Familie ENSKAT. Der erste nachgewiesene Eintrag der Familie stammt aus dem Jahr 1857 – die Hochzeit meines 3fach-Urgroßvaters August ENSKAT (ANSKAT) mit ELze LUSTKAT (LOTZKIKKE) in Lauknen (Ostpreußen)

 


You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed.
You can leave a response, or create a trackback from your own site.

There are no comments yet, be the first to say something


Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>